NK-

Impressum und Datenschutzerklärung

Nachbarschaftskreis Mitte zur Unterstützung von Flüchtlingen in Hannover-Mitte

Seitenbetreiber entsprechend § 5 Telemediengesetz:

Oststadt e.V. – Fundstr. 8 – 30161 Hannover
vertreten durch den Vorsitzenden des Vorstandes Eckhard von Knorre
Ver­eins­re­gis­ter des Amts­ge­richts Han­no­ver VR 8386
kontakt@nk-mitte.de

Datenschutzerklärung

  • 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

(1) Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen oder sich direkt auf Sie beziehen, also z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzungsverhalten dieser Website.

(2) Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gemäß § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist der Oststadt e.V. Genauere Angaben können Sie unserem Impressum entnehmen.

  • 2 Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website

(1) Wenn Sie unsere Website rein lesend besuchen, erheben wir keinerlei Informationen von Ihnen, wir nutzen auch keine Cookies, auch auf die Nutzung von Google Analytics verzichten wir.

  • 3 Facebook-Button

Für den Fall, dass Sie sich für unseren Facebook-Auftritt interessieren, haben wir auf unserer Website ein Social Plugin des sozialen Netzwerkes facebook.com eingebunden. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA, 94304, USA. Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar. Dabei handelt es sich um ein weißes „11“ auf blauer Kachel oder um ein „Daumen hoch-Zeichen“. Auch der Zusatz „Facebook Social Plugin“ ist eine entsprechende Kennzeichnung. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter der folgenden Internetadresse eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Ihr Browser baut also eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Wir informieren Sie daher nach den uns vorliegenden Informationen.

Dem Facebook-Server wird mitgeteilt, welche bestimmte Website unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und während des Besuches unserer Internetseiten bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendeten Informationen, welche bestimmte Website unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Es erfolgt eine entsprechende Zuordnung zu Ihrem persönlichen Nutzer-Konto. Nutzen Sie beispielsweise durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons das von Facebook angebotene Plugin oder geben Sie einen Kommentar ab, wird dies ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet und dort gespeichert. Auch wenn Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt.

Facebook hat unter http://www.facebook.com/policy.php Datenschutzhinweise veröffentlicht. Dort finden Sie den Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie Informationen zu der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook. Auch werden Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre dort veröffentlicht.

  • 4 Nutzung der Website zur Kontaktaufnahme

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website, bieten wir Ihnen als Diensteanbieter die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme per E-Mail. Die dort als Pflichtangaben angeforderten personenbezogenen Daten, die dort entsprechend gekennzeichnet sind sowie sämtliche sonstige Angaben, welche Sie uns zusätzlich freiwillig machen, werden von uns ausschließlich gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.

  • 5 Rechte auf Auskunft und Widerruf

(1) Sie haben das Recht, von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu verlangen, einschließlich deren Herkunft, Zweck der Speicherung, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten ggf. weitergegeben werden.

(2) Einwilligungen zur Nutzung von personenbezogenen Daten, die sie uns erteilt haben oder noch erteilen werden, können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

(3) Ihre vorgenannten Rechte auf Auskunft und Widerruf richten Sie bitte per E-Mail an unsere im Impressum angegebene Adresse.