NK-

Winterspaß auf zwei Kufen

Winterspaß auf zwei Kufen

Der NK Mitte besucht mit Geflüchteten die Eisdisko am Pferdeturm – „In Deutschland kann man ja im Winter nichts Anderes machen als Kaffee zu trinken.“ Diese Aussage eines Geflüchteten diente Carina Behrens als Ansporn, zu beweisen, dass der hannoversche Winter durchaus noch andere Freuden zu bieten hat als den Genuss von „schwarzem Gold“. Am Donnerstag, […]

Weiterlesen

Der NK Mitte ist putzmunter!

Der NK Mitte ist putzmunter!

Putzmunter sollte Hannover sein an diesem sonnigen und ungewöhnlich warmen Samstag Ende März – so der jährliche Aufruf der Stadt für saubere Straßen und Grünflächen. Da haben wir vom Nachbarschaftskreis für Flüchtlinge in Hannover-Mitte gern wieder mitgemacht und waren im Maschpark unterwegs. Das hat sich gelohnt, nicht nur wegen des Mülls, den wir von Wegen, […]

Weiterlesen

Berlin, Berlin, wir fahren erneut nach Berlin!!!

… aber nicht zum DFB-Pokal-Endspiel, sondern zu einer „politischen Bildungsreise. Dieses Jahr hatten 14 Geflüchtete und zwei Begleitpersonen des NK-Mitte die Möglichkeit, mit einer 50-köpfigen Besuchergruppe viele Ziele des politischen Berlins zu besichtigen: Neben Bundestag, Bundeskanzleramt und Wirtschaftsministerium wurden auch die Ausstellung „Typografie des Terrors“ und die Bundeszentrale für politische Bildung besucht. Natürlich gab es […]

Weiterlesen

Zwei Nächte im Heu – Ausflug in die Lüneburger Heide

Am Freitag, den 1. September 2017 fuhren wir (Friederike Boie, Lena Stiewe, Antje Porada und Anja Mucha) zusammen mit sechs geflüchteten Müttern und neun Kindern, allesamt aus Afrika stammend, in das Heuhotel nach Bispingen/Volkwardingen in der Lüneburger Heide. Das Schlafen im Heu war für einige etwas ungewohnt, aber Spaß hat es trotz alledem gemacht. Besonders […]

Weiterlesen

Aikido für Kids – ab August kostenloses Training

Aikido für Kids – ab August kostenloses Training

Der Kyushindo – Aikidoverein in Hannover bietet ab dem 15. August 2017 ein Kindertraining ab Grundschulalter an. Flüchtlinge sind sehr willkommen und können kostenlos mittrainieren. Aikido ist eine rein defensive Kampfkunst, die sich durch weiche, fließende Bewegungen kennzeichnet. Die Kraft des Angriffs, so das Prinzip, wird durch die Verteidigung immer wieder auf ihren Ursprung, also den […]

Weiterlesen

Neuer mehrsprachiger Flyer „We care about you!“

Neuer mehrsprachiger Flyer „We care about you!“

Die Landeshauptstadt Hannover hat einen neuen Flyer herausgegeben: „We care about you!- Erstberatung, Unterstützung und Hilfe für LSBTTIQ geflüchtete Menschen“ gibt Informationen in sieben Sprachen.

Weiterlesen

HelferHerzen-Preis „Ein Tag mit unserem Paten Herrn Prof. Wulf, Vizepräsident der UNESCO Kommision“

Einen Tag lang Flüchtlingshilfe vor Ort kennenlernen – das war das Anliegen des Vizepräsidenten der Deutschen UNESCO-Kommission Prof. Dr. Wulf, der am 26. Januar 2017 den Nachbarschaftskreis Mitte in Hannover besuchte.   Stimmen aus dem Kreis der TeilnehmerInnen:   „Für mich war es ein besonderer Tag mit unserem Paten, Professor Wulf.“ „Wir haben für unser […]

Weiterlesen

La più divina delle poesie è quella, amico, che c’insegna amare

Kurz nach den Feiertagen hat die Staatsoper Hannover Geflüchtete aus mehreren Unterkünften zu einer der bekanntesten Weihnachtsopern eingeladen: La Bohème von Giacomo Puccini. Bei der Ankunft am ehemaligen Königlichen Hoftheater fanden sich mehr Leute ein, als ursprünglich angemeldet waren, so groß war das Interesse. Doch niemand musste draußen bleiben. Trotz nahezu vollen Hauses stellte die […]

Weiterlesen

Berlin, Berlin – wir fuhren nach Berlin

Berlin, Berlin – wir fuhren nach Berlin

Am 15. Dezember 2016 trafen wir (17 Flüchtlinge, überwiegend aus dem Maritim, Fatos Aga-Odabas und Rolf Bennefeld) uns um 7.10 h am Hauptbahnhof zur politischen Bildungsfahrt in die Hauptstadt. Hinzu kamen noch 7 eritreische Flüchtlinge aus Ahlem mit 2 Betreuerinnen, sowie 23 weitere Mitreisende. Wir waren eingeladen vom Bundestagsabgeordneten Sven-Christian Kindler, B´90 / Die Grünen. […]

Weiterlesen

Weihnachtsfeier des NK-Mitte

Weihnachtsfeier des NK-Mitte

Am 8. Dezember haben sich Ehrenamtliche und Geflüchtete in der Cumberlandschen Galerie getroffen, um auf der Weihnachtsfeier des NK-Mitte gemeinsam zu feiern und neue und alte Kontakte zu knüpfen bzw. zu pflegen. Dieser Nachmittag wurde von ganz viel Emotionen gefüllt: Schon die Erinnerungen an die vergangenen zwei Jahren, die wir gemeinsam verbracht haben, waren berührend. […]

Weiterlesen

Nächstes Treffen des NK Mitte

Wir treffen uns am 18. Juli 2019 um 19:00 Uhr, im Gemeindesaal der Apostelkirche, Gretchenstraße 55, 30161 Hannover. Wenn Sie mitmachen möchten, mailen Sie uns bitte an kontakt@nk-mitte.de.

Wohnraum anbieten

Sie können sich vorstellen, eine Wohnung, ein WG-Zimmer oder ein Zimmer zur Untermiete an Geflüchtete zu vermieten? Dann schreiben Sie uns an wohnung@nk-mitte.de. Wir organisieren zunächst ein unverbindliches Kennenlernen. Danach können beide Seiten entscheiden, ob sie ein Mietverhältnis eingehen möchten.