NK-

„Einfach mal Danke sagen!“

Carina Behrens, die Sprecherin der AG Begleitung, war gerade dabei zu berichten wie dringend Wohnungen und Zimmer für Geflüchtete gesucht werden, da klopfte es an der Tür. „Entschuldigung, dürfen wir kurz stören?“ Plötzlich war das monatliche Treffen des NK Mitte gesprengt. Vor überraschten Ehrenamtlichen und Neuinteressierten standen einige ehemalige Bewohner der Notunterkunft Lüerstraße. „Wir wollten einfach mal Danke sagen für alles, was ihr für uns macht.“ In fast fließendem Deutsch bedankten sich die Geflüchteten und erzählten, was die Unterstützung im vergangenen Jahr für sie bedeutete. Alle anwesenden Ehrenamtlichen wurden mit roten Rosen beschenkt und mit selbstgemachten arabischen Süßigkeiten verköstigt. Die Ehrenamtlichen des NK Mitte waren völlig überrascht und von der liebevollen Geste tief bewegt.

IMG-20160908-WA0006

IMG-20160908-WA0032

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächstes Treffen des NK Mitte

Wir treffen uns am 18. Juli 2019 um 19:00 Uhr, im Gemeindesaal der Apostelkirche, Gretchenstraße 55, 30161 Hannover. Wenn Sie mitmachen möchten, mailen Sie uns bitte an kontakt@nk-mitte.de.

Wohnraum anbieten

Sie können sich vorstellen, eine Wohnung, ein WG-Zimmer oder ein Zimmer zur Untermiete an Geflüchtete zu vermieten? Dann schreiben Sie uns an wohnung@nk-mitte.de. Wir organisieren zunächst ein unverbindliches Kennenlernen. Danach können beide Seiten entscheiden, ob sie ein Mietverhältnis eingehen möchten.